Deutscher Bauherrenpreis für Schwarzkopff-Siedlung

Die Sanierung der denkmalgeschützten Schwartzkopff- Siedlung in Wildau wird in diesem Jahr mit dem Deutschen Bauherrenpreis und dem Sonderpreis „Denkmalschutz im Wohnungsbau” ausgezeichnet. Auslober des am 10.1.2012 an bundesweit zehn Projekte überreichten Preises sind der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), der Bund Deutscher Architekten (BDA) und der Deutsche Städtetag (DST). Weiterlesen

Denkmalgeschützte Häuser – Nur Steuersparmodell?

Rund eine Million denkmalgeschützte Immobilien gibt es in Deutschland. Das sind gut drei Prozent des gesamten Immobilienbestandes, wie die Vereinigung der Landesdenkmal­pfleger mitteilt. Ob noble Jugendstil-Villa, Bungalow im Bauhaus-Stil oder kleines Fachwerkhaus mit Reetdach – jedes Objekt ist ein architektonisches Kleinod und hat als solches auch am Immobilienmarkt seinen Wert. Weiterlesen