Im Bundestag notiert: Eigentumswohnungen

13,3 Prozent aller Haushalte (ca. 5,2 Millionen Haushalte) verfügen über Eigentumswohnungen. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (17/10216) auf die Kleine Anfrage der SPD-Fraktion (17/9941) zur energetischen Sanierung hervor.

In ihrer Antwort verweist die Bundesregierung auf die 2007 erfolgte Novellierung des Wohnungseigentumsgesetzes, mit dem die Willensbildung der Wohneigentümer bei energetischen Sanierungsmaßnahmen erleichtert worden sei.

(Quelle: Bundestag, Juli 2012)

Hinterlasse eine Antwort