Datenschutz

Dieses Internetangebot verwendet die Blog-Software WordPress. Typisch für Blogs ist die Möglichkeit, Beiträge zu kommentieren. Zu diesem Zweck müssen Sie einen Benutzernamen oder ein Pseudonym sowie eine Email-Adresse angeben. Niemand zwingt Sie zu kommentieren. Es liegt also an Ihnen, ob und wenn ja in welcher Form Sie die eben genannten Daten auf dieser Website hinterlassen. Wenn Sie sich entscheiden, Beiträge zu kommentieren, werden Ihr Benutzername oder das angegebene Pseudonym und die verwendete Email-Adresse in einer Datenbank gespeichert. Gespeichert wird auch Ihre IP. Ich empfehle Ihnen ausdrücklich die Nutzung eines Pseudonyms.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs erklären Sie sich mit der Speicherung der vorgenannten Daten einverstanden. Die Preisgabe dieser Daten erfolgt seitens des Nutzers ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergeben. Auch bei der Email-Adresse besteht die Möglichkeit, ein Pseudonym zu verwenden.

Abgesehen von der dargestellten Kommentarfunktion können Sie diese Seite im Regelfall aufrufen, ohne irgendwelche personenbezogenen Angaben machen zu müssen.

Der Server, auf dem diese Website gehostet wird, erhebt und speichert in den Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser übermittelt. Das sind:

Browsertyp und -version
Betriebssystem
Referrer URL (zuvor besuchte Seite)
IP-Adresse (Hostname des zugreifenden Rechners)
Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten können von mir in der Regel bestimmten Personen nicht zugeordnet werden. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Sie können die Erhebung dieser Daten verhindern, in dem Sie beispielsweise Proxomitron verwenden. Ich habe keinen Einfluss auf das Anlegen oder Löschen der Logfiles bei dem Betreiber des Servers. Ich habe lediglich das Webhosting-Paket gebucht.

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Sofern diese Webseite Cookies verwendet, dienen diese dazu, das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver sowie sicherer zu machen und gegebenenfalls auch dazu, die Nutzung dieser Webseite personenunabhängig auszwerten. Es steht Ihnen frei, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu unterbinden. Sofern Sie dies nicht tun und diese Seite trotzdem benutzen, erklären Sie sich mit mit der Auswertung der durch die Cookies erhobenen Daten einverstanden. Sie können bereits gesetzte Cookies selbst löschen. Möglicherweise stehen ohne Cookies nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite zur Verfügung.

Soweit Nutzungsdaten ausgewertet werden, erfolgt dies nur zu dem Zweck, Trends zu erkennen und/oder Statistiken aufzustellen. Die Auswertung erfolgt nur anonymisiert.

Daten werden naturgemäß auch erfasst und gespeichert, wenn Sie eine Email an mich senden.

Im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche erteile ich Ihnen Auskunft über die bei mir gespeicherten persönlichen Daten, soweit es mir möglich ist. Ich weiß allerdings nicht mehr als Sie auch. Dieses wenige Wissen teile ich gern mit Ihnen. Senden Sie einfach eine Mail an die im Impressum angegebene Email-Adresse.

Hinterlasse eine Antwort