Treppenhausgeschichten

Ein Mieter oder Eigentümer mag noch so friedlich innerhalb seiner eigenen vier Wände leben, manchmal fängt der Streit aber unmittelbar dann an, wenn er aus seiner Wohnungstüre tritt. Auf der Treppe, im Flur, an der Eingangstüre, im Abgang zum Keller gibt es jede Menge möglicher Anlässe, über die man gerichtliche Auseinandersetzungen führen kann. Weiterlesen

Ist das Geschrei eines behinderten Kindes ein Sachmangel?

Über diese Frage hatte das Landgericht Münster zu entscheiden. Der Käufer einer Eigentumswohnung wollte wegen eines autistisch behindertem und ständig schreiendem Kind auf dem Nachbargrundstück nachträglich eine Herabsetzung des Kaufpreises erreichen. Nach Meinung des Käufers handelte es sich um einen Sachmangel Weiterlesen