Was darf alles auf einem Stellplatz für Pkw geparkt werden?

E iner Hausgemeinschaft war es schon lange ein Dorn im Auge, dass einer ihrer Mitbewohner ein offensichtlich fahruntüchtiges und abgemeldetes Auto auf einem der Wohnanlage angegliederten Stellplatz geparkt hatte. Doch damit nicht genug. In diesem Wrack lagerte er auch noch Papier, Pappe, Flaschen und Dosen. Weiterlesen

Kinderspielplatz muss errichtet werden

Obwohl in der Baugenehmigung für ein Mehrfamilienwohnhaus mit Eigentumswohnungen die Errichtung eines Kinderspielplatzes auf dem Grundstück zur Auflage gemacht wurde und dieser auch in den Planungsunterlagen ausgewiesen worden war, wurde später die Teilungserklärung geändert und stattdessen ein Unterstellplatz für Motorräder ausgewiesen. Weiterlesen

Vertragliche Verkehrssicherungspflicht des Verwalters

Wohnungseigentümer hatten mit ihrer Verwaltung einen Verwaltervertrag abgeschlossen, der u. a. die Regelung enthielt, dass die Verwaltung “im Rahmen pflichtgemäßen Ermessens alles zu tun hat, was zu einer ordnungsgemäßen Verwaltung notwendig ist“. Weiterlesen

Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde gegen durch Wohnungseigentümergemeinschaft erteiltes Hausverbot!

Die Verfassungsbeschwerde betrifft Gerichtsentscheidungen zu einem Hausverbot, das eine Wohnungseigentümerversammlung gegen den Besucher einer Wohnungseigentümerin ausgesprochen hat. Weiterlesen

Individualanspruch: Aufnahme von Tagesordnungspunkten

Ein Eigentümer verlangte in seiner Funktion als einziger Verwaltungsbeirat von dem Verwalter die Aufnahme eines bestimmten Punktes auf die Tagesordnung der anstehenden Eigentümerversammlung. Nachdem der Verwalter die Aufnahme verweigert hatte, Weiterlesen